Keine Punkte für den Wuppertaler SV gegen Borussia Dortmund II – Planungen für neue Saison laufen

Wuppertaler SVNach zuletzt drei siegreichen Partien in Folge musste der Wuppertaler SV am vergangenen Wochenende eine Heimniederlage gegen die zweite Vertretung von Borussia Dortmund hinnehmen. Mit 2? gewann die Reserve des BVB, die vor den 2.143 Zuschauern durch Treffer von Paterson Chato (13.) und Amos Pieper (52.) in Führung gegangen war. Bei sommerlichen Temperaturen hielten die Gastgeber zwar dagegen, jedoch sollte nicht mehr wie der Anschlusstreffer von Enzo Wirtz in der 55. Minute dabei herausspringen. „Keine Punkte für den Wuppertaler SV gegen Borussia Dortmund II – Planungen für neue Saison laufen“ weiterlesen