Der FC Homburg will mit Springfeld, Maier und Carl an die Erfolge der vergangen Saison anknüpfen

FC 08 Homburg Für den FC 08 Homburg startet die neue Spielzeit in der Regionalliga Südwest mit einem Heimspiel gegen den FC Bayern Alzenau. Das Ergebnis des Vorjahres, als die Saarländer als Aufsteiger am Ende den dritten Rang belegten, dürfte in dieser Saison nur schwer zu wiederholen sein. Unter anderem haben mit Alexander Hahn (Rot-Weiss Essen), Konstantinos Neofytos (FK Pirmasens), Tom Schmitt (VfR Aalen) sowie auch Andreas Knipfer (VfR Aalen) wichtige Spieler den Verein verlassen. „Der FC Homburg will mit Springfeld, Maier und Carl an die Erfolge der vergangen Saison anknüpfen“ weiterlesen

Für den FSV Frankfurt geht es zum Saisonauftakt gegen die TSG Balingen

FSV FrankfurtAm morgigen Samstag rollt endlich am Bornheimer Hang wieder der Ball. Dann geht es bei hitzigen Temperaturen um die ersten Punkte in der Regionalliga-Saison 2019/20. Gegner wird die TSG Balingen sein, der Anpfiff dann um 14 Uhr ertönen. „Für den FSV Frankfurt geht es zum Saisonauftakt gegen die TSG Balingen“ weiterlesen

Beim VfB Lübeck ist die Vorbereitung auf die Spielzeit angerollt

VfB Lübeck Seit dem letzten Montag – und das nur vier Wochen nach dem Pokalsieg über den SC Weiche Flensburg – hat die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten VfB Lübeck das Training wieder aufgenommen. Auf dem Nebenplatz der Lohmühle waren dabei auch erstmals die Neuzugänge Lukas Raeder, Ryan Malone, Nicolas Hebisch, Marcel Schelle sowie Sören Lippert zu sehen. Das Ziel für die Saison ist klar: Aufstieg in die dritte Liga. „Beim VfB Lübeck ist die Vorbereitung auf die Spielzeit angerollt“ weiterlesen