Der Bonner SC kann keine Punkte sammeln – Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck abgesagt

Bonner SCDer Bonner SC kann einfach nicht zum Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga West ansetzen. Schuld daran ist das kalte Winterwetter, das die Böden in den Stadien tiefgefroren hat. Entsprechend musste auch das für den vergangenen Samstag angesetzte Auswärtsspiel des Tabellen-14. bei der SG Wattenscheid 09 abgesagt werden. Wann das Spiel nachgeholt wird, steht gegenwärtig noch nicht fest.

Und die Situation wird in der aktuellen Woche kaum besser. Das für den morgigen Dienstag geplante Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck wurde am heutigen Montag abgesagt. Grund dafür ist, dass der Frost der vergangenen Wochen noch zu tief im Rasen des Sportpark Nord stecke. Und auch das für den kommenden Samstag geplante Heimspiel gegen den Tabellenletzten Westfalia Rhynern droht auszufallen. Denn wie die Stadt Bonn informiert hat, steckt der Frost noch rund 15 Zentimeter tief im Boden und bevor der Platz für ein Punktspiel präpariert werden könne, müsse dieser erst mal raus. So bleibt den BSC-Verantwortlichen derzeit nur der regelmäßige Blick auf die Wettervorhersagen.

Gespräche mit Trainer Daniel Zillken laufen

So wurde die Zeit genutzt, um Gespräche über die sportliche Zukunft des Vereins zu führen. Verabredungsgemäß trafen sich der Vorstand mit BSC-Sportdirektor Thomas Schmitz und Trainer Daniel Zillken, um über die Zukunft des Coachs zu sprechen. Der Verein hat dabei signalisiert, gern mit Zillken verlängern zu wollen. Budget und Rahmenbedingungen hängen jedoch davon ab, ob die Bonner den Klassenerhalt schaffen werden. Der Trainer wolle nun zunächst mit seiner Familie die Situation besprechen.

Um den Trainingsalltag etwas auflockern, nutzte der BSC das vergangene Wochenende zumindest zu einem Testspiel. Auf dem Kunstrasenplatz in Hersel konnte dabei gegen den Mittelrheinligisten FC Blau-Weiß Friesdorf mit 4:3 gewonnen werden. Zur Pause hatte der Favorit noch mit 0:2 zurück gelegen. Für Bonner trafen David Bors (2), Daniel Somuah sowie Lars Lokotsch. Für den Außenseiter waren Recep Kartal (FE), Edson de Oliveira da Conceicao und Metin Kizil erfolgreich.

Ein Gedanke zu „Der Bonner SC kann keine Punkte sammeln – Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck abgesagt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.