Klassenerhalt ist das Ziel ist für Viktoria Aschaffenburg

Viktoria AschaffenburgIn der Rückrunde wird Viktoria Aschaffenburg alles daran setzen, den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern zu erreichen. Dazu wurde nun der Kader aufgefrischt. Demnach wechselt Danny Galm vom Südwest-Regionalligisten SpVgg Neckarelz zur Viktoria. Der 29-jährige Angreifer, der zuvor auch schon für den VfB Stuttgart II, Eintracht Frankfurt II, den FC Energie Cottbus, die Stuttgarter Kickers sowie den 1. FC Kaiserslautern II auf Torejad ging, bringt es bisher auf 14 Drittliga- (3 Tore) sowie 136 Regionalligaeinsätze (16 Tore). „Persönlich steht natürlich mit an vorderster Stelle, dass ich gerne zusammen mit meinem Bruder auf dem Platz stehen würde“, begründete Galm seinen Wechsel. „Klassenerhalt ist das Ziel ist für Viktoria Aschaffenburg“ weiterlesen